Die Infosystem Inside steht an und auch sonst haben wir einiges an News.

Infosystem Inside 16

Am 8. September 2016 öffnet die Tonhalle Wil die Tore für die dritte Infosystem Inside. Wir freuen uns auf diverse Referate und Referenten.
Zusammen mit der Post zeigen wir die IncaMail Integration in performis® PA, viele News und Features aus dem Hause Infosystem und zum Abschluss horchen wir dann Herrn Dr. Rudolf Bär.
Anmeldungen nehmen wir heute schon gerne entgegen über tobias.schnelli@infosystem.ch oder +41 71 913 67 53.

FINAL_klein

Jetzt gibt es den direkten Link vom Projekt Tool performis® Issue Tracking zu performis® Infocenter

Wer bis jetzt seine Projekte mit performis® TR (Issue Tracking) geplant, rapportiert und verrechnet hat und die Korrespondenz über performis® IC machte, weiss um das Potential einer Verknüpfung dieser beiden Systeme. Mit den neuen Releases ist es jetzt Tatsache. Die Dokumente und Mails müssen nicht mehr separat abgelegt werden. Aus dem Issue Tracking werden neu die zugeteilten Dokumente aus dem Infocenter angezeigt und aus dem Infocenter findet man den direkten Link ins Issue Tracking. Das macht das Arbeiten zum einen sehr komfortabel und zum anderen vor allem viel effizienter.

Das Infosystem Partner Portal geht online

Statusabfragen, Berichte, mühsames sharing von Installationsprotokollen und und und… Das neue Partner Portal der Infosystem macht die Kommunikation zwischen den Parteien deutlich einfacher und transparenter. Wird als Beispiel ein neuer Patch oder Release auf einem Testsystem installiert, kann nach dem Testen ganz einfach im Partner Portal eingetragen werden, wer was getestet hat und die Freigabe für die produktive Installation kann auch gleich gemacht werden. So entfallen mühsame Excel-Sheets, welche nie richtig aktuell sind und irgendwo auf einer geteilten Umgebung zur Verfügung stehen.

Geo-Maps

Im Wahlprogramm gibt es neu die Möglichkeit, Listen aufgrund von geografischen Merkmalen zu erstellen oder sich eine Liste auf einer Karte anzeigen zulassen, um beispielsweise eine sinnvolle Route zu erstellen.
Ebenfalls können die Punkte auf der Karte mit beliebigen Informationen angereichert werden. Im gezeigten Beispiel wird der Infocenter Status angezeigt.

GeoMap

performis® BA Währungen und Kurse laden

Neu ist es möglich, Kurse aus verschiedenen Quellen zu importieren. Folgende Quellen werden unterstützt:

Einzelne Kurse können natürlich auch wieder gelöscht werden.