Infosystem ist auf den Zug gekommen!

Seit Januar 2017 sind die Zugbegleiter der Rhätischen Bahn mit der mobilen Lösung „ResSys Mobile“ im Bündnerland unterwegs.
Die ResSys-App ermöglicht es dem Bahnpersonal, unterwegs in den Panoramawagen (Bsp. Bernina Express) auf alle Sitzplatzreservationen zuzugreifen und auch Reservierungen anzunehmen – unabhängig davon, ob der Zug gerade im Bahnhof Davos steht, den Berninapass erklimmt oder durch die Rheinschlucht fährt.

Eine der wichtigen Anforderungen an die App war eine gute Usability, daher wurde das Design nach den gängigen Regeln für mobile Applikationen entwickelt.
Da sich die Züge im Bündnerland durch tiefe Täler und über hohe Berge schlängeln, ist eine stabile Internetverbindung nicht immer gegeben. Änderungen an Reservationen werden auf dem mobilen Gerät zwischengespeichert und sofort mit dem System synchronisiert, sobald das Gerät wieder mit dem Internet verbunden ist.

Springen Sie auch auf den Zug von Apps und Co. auf?

News aus performis® PA

Zusatzdokumente mit der Lohnabrechnung

Lohnrelevante Zusatzdokumente können personenbezogen einer Lohnabrechnung angefügt werden. Das angefügte Dokument (es können auch mehrere sein) wird bei der definitiven Ausgabe der Lohnabrechnung angefügt. Ein Zusatzdokument kann sowohl einzeln, einer Person, als auch einer Gruppe von Personen angefügt werden.
Bei einer definitiven Ausgabe wird das Zusatzdokument zusammen mit der Lohnabrechnung ausgegeben oder bei einer IncaMail-Übermittlung als zusätzlicher Anhang dem Mail angefügt.
Die Erfassung der Zusatzdokumente erfolgt im Programm Lohnabrechnungen Zusatzdokumente.
Im Erfassungsprogramm werden in einer Übersicht alle zugewiesenen Dokumente angezeigt. Die Zuweisung selbst erfolgt in einem separaten, zweiten Programmteil.

Zahlungsfile ISO20022

Das Zahlungsfile aus der Lohnabrechnung kann neu auch im Format ISO20022 erstellt werden. Um das Zahlungsfile-Format umzustellen, muss im PA-Firmenstamm der Zahlungsträgertyp umgestellt werden.

Mit Infosystem auf Office 365 migrieren

Die Vorteile, welche Office 365 mit sich bringt, liegen auf der Hand – aber wie kommt man dahin? Es werden Lizenzen benötigt, die Postfächer müssen migriert werden, User benötigen Support und vieles mehr. Infosystem ist Microsoft Partner und kann eine Migration für Sie übernehmen oder Sie dabei unterstützen.
Weiter Informationen finden Sie hier.

 

Neuer Microsoft Partner Status: Silver Cloud Platform

Neben dem bestehenden Microsoft Partner Status „Gold Application Development“ konnte jetzt ein Schritt in Richtung Cloud getan werden. Infosystem erreicht den Microsoft Partner Status „Silver Cloud Platform“.

Der ISO20022 Zeitplan

Im Zusammenhang mit der Harmonisierung im Zahlungsverkehr werden viele Informationsveranstaltungen, Mailings und Anfragen durchgeführt – vor allem von Finanzinstituten. Für Kunden, welche performis® einsetzen, haben wir separate Infonews zusammengestellt, welche das Wichtigste zusammenfassen und mit der Umsetzung in performis® ergänzen.
Hier gehts zu den ISO20022 News

Wir gratulieren Daniel Wagner zur bestandenen LAP

Nach vier Jahren Berufslehre als Applikationsentwickler gratulieren wir Daniel Wagner zur bestandenen Lehre.
Was uns fast noch mehr freut, ist die Entscheidung, dass Dani der Infosystem treu bleibt. Der Arbeitsvertrag per 1. August 2017 ist unterschrieben und wir freuen uns auf viele weitere Jahre.
Willkommen im nächsten Level.

Dieses Jahr keine Infosystem Inside

Aufgrund des bevorstehenden Jubiläums im Jahre 2018 wird dieses Jahr keine Infosystem Inside stattfinden. Sie dürfen sich aber auf einen tollen Event zum 50-jährigen Bestehen der Infosystem freuen.